Ewald + Goerke GmbH

Die heutige Ewald + Goerke GmbH wurde im Jahr 1981 als GbR von Peter Ewald und Reinhard Goerke in Hemer, im Märkischen Kreis, gegründet. Unternehmensgegenstand war zunächst der Behälter- und Apparatebau für die Galvanikindustrie sowie individuelle Sonderanfertigungen aus Kunststoff für verschiedene Branchen.

1983 erfolgte ein Umzug nach Menden (Sauerland) in ein größeres Gebäude mit mehr zur Verfügung stehender Produktionsfläche.
Eine erfolgreiche Erweiterung des Geschäftsfeldes um die Bereiche Labortechnik und Kunststoffbau für den Maschinenbau sowie eine zunehmende Mitarbeiterzahl erforderte 1987 einen erneuten Umzug in das heutige Firmengebäude.
1991 erfolgte die Gründung der heutigen Ewald + Goerke GmbH.

Die größere Produktionsfläche und steigende Mitarbeiterzahl ermöglichte neben Einzel- und Sonderanfertigungen nun auch eine effiziente Serienfertigung. Unsere Flexibilität bei Einzel- und Sonderanfertigungen ist bis heute ein wichtiger Teil unserer Philosophie. Die hohe Qualifikation unserer Mitarbeiter und unsere mehr als 30 jährige Erfahrung in diesem Bereich machen uns zu einem kompetenten Partner von Beratung und Planung bis zur Fertigung.